Augsburg: Alkotest versagt – wegen über 5 Promille!

Die Polizei hat in Göggingen eine Frau aufgegriffen, die so betrunken war, dass sogar das Alkoholtestgerät schlapp gemacht hat. Mehrere Menschen hatten die 39-Jährige an einer Haltestelle mit Verletzungen im Gesicht entdeckt. Als die Polizei einen Alkoholtest durchführen will, streikt das Gerät und zeigt nur noch Symbole an, da es nur Werte bis vier Promille misst. Die Frau hatte jedoch einen lebensgefährlichen Wert von über fünf Promille Alkohol im Blut. (dc/erl)

800 800
https://www.rt1.de/augsburg-alkotest-versagt-wegen-ueber-5-promille-75312/
2018-08-24T05:38:30+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg