Augsburg bewirbt sich um die Kanuslalom-WM 2022

Augsburg will die Kanuslalom-WM im Jahr 2022 ausrichten. Der Stadtrat hat die Bewerbung jetzt abgesegnet. Nächsten Monat steht bereits die Entscheidung an. Für die Kanuslalom-WM sollen der Eiskanal und die Gebäude an der Strecke für 18,5 Millionen saniert werden. Oberbürgermeister Kurt Gribl:

Bekommt Augsburg den Zuschlag, erhält die Stadt für die Sanierung eine Millionen-Förderung. (mac/dc)

800 800
https://www.rt1.de/augsburg-bewirbt-sich-um-die-kanuslalom-wm-2022-57038/
2018-02-23T06:34:14+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg