Augsburg: Frau fährt betrunken – und hat vier Kinder im Auto

Die 19-Jährige geriet gestern (17.03.19) um kurz vor zwei Uhr morgens in der Reichenberger Straße in eine Polizeikontrolle. Einen Führerschein konnte sie nicht vorzeigen, weil sie keinen hat. Außerdem ergab der Atemalkoholtest knapp 0,5 Promille. Bei den vier Kindern im Alter zwischen neun und 13 Jahren handelte es sich um Familienangehörige und Bekannte der Fahrerin. Woher die 19-Jährige das Auto hatte, muss die Polizei noch ermitteln. (az)

800 800
https://www.rt1.de/augsburg-frau-faehrt-betrunken-und-hat-vier-kinder-im-auto-95079/
2019-03-18T15:10:54+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg