Augsburg: Gaffer behindern nach Unfall Verkehr

Bei einem Unfall im Augsburger Stadtteil Oberhausen sind erneut Gaffer negativ aufgefallen. Eine Autofahrerin hatte in der Donauwörther Straße eine rote Ampel übersehen und mit ihrem Wagen ein anderes Fahrzeug gerammt. Während die Polizei den Unfall aufnahm, behinderten viele Gaffer den Verkehr. Ein Mann filmte das Ganze beim Vorbeifahren sogar mit seinem Handy. Auf ihn kommt jetzt eine Anzeige zu. (cgal/az)

800 800
https://www.rt1.de/augsburg-gaffer-behindern-nach-unfall-verkehr-33759/
2017-07-25T06:44:01+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg