Augsburg hat bayernweit die meisten Schulschwänzer

In keiner anderen Stadt oder Gemeinde in Bayern wurden im letzten Jahr mehr Bußgeldbescheide wegen Schulschwänzens verschickt als in Augsburg. Die Zahlen sind allgemein gestiegen. Augsburg ist aber Spitzenreiter. Dort haben rund 690 Schulschwänzer insgesamt mehr als 365 000 Euro Strafe zahlen müssen. Mit Abstand am häufigsten haben Berufsschüler gefolgt von Mittelschülern zahlen müssen. Die Behörden verschicken die Bußgeldbescheide aber nur im Ausnahmefall- zum Beispiel, wenn volljährige Schüler den Unterricht immer wieder schwänzen und auch Gespräche nichts daran ändern. (lt/dc)

800 800
https://www.rt1.de/augsburg-hat-bayernweit-die-meisten-schulschwaenzer-126181/
2020-03-02T06:39:13+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg