Augsburg: Hier entstehen bis zu 700 Wohnungen

Auf dem Zeuna-Stärker-Areal in Augsburg-Oberhausen ist der Großteil der ehemaligen Werksgebäude abgerissen. Auf dem Gelände sollen einmal rund 1400 Menschen leben können. Geplant sind sechs- bis siebenhundert Wohnungen in größtenteils vierstöckigen Gebäuden. Darunter sollen auch öffentlich geförderte Wohnungen sein. Außerdem sind rund 600 Autostellplätze geplant, es soll Grünanlagen geben und zwei Kitas. Nach den Abrissarbeiten steht im kommenden Jahr noch die Entsorgung von Altlasten an. Baustart ist im Idealfall im Jahr 2020. Das Projekt soll rund 250 Millionen Euro kosten. (cg/dc)

800 800
https://www.rt1.de/augsburg-hier-entstehen-bis-zu-700-wohnungen-75782/
2018-08-28T06:14:46+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg