Augsburg: IG Metall weitet Warnstreiks aus

Die IG Metall hat am Donnerstagvormittag wieder zu Warnstreiks aufgerufen. Beim Roboterhersteller Kuka und beim Automobilzulieferer Faurecia legten insgesamt mehr als 700 Mitarbeiter für eine Stunde ihre Arbeit nieder. Ein Sprecher der IG Metall erklärte auf RT1-Anfrage, dass man mit etwas mehr Teilnehmern gerechnet hatte. Kommende Woche ist in Augsburg eine zentrale Kundgebung mit mehreren Tausend Teilnehmern geplant. Bei den Tarifgesprächen gab es aus Sicht der IG Metall nicht die erhoffte Annäherung. Beim Thema „flexible Arbeitszeit“ zeigten sich die Arbeitgeber zwar gesprächsbereit, beim Thema „mehr Geld“ aber nicht. (ff/az)

800 800
https://www.rt1.de/augsburg-ig-metall-weitet-warnstreiks-aus-53119/
2018-01-18T17:21:19+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg