Augsburg: Letzte Vorbereitungen für Plärrer und Dult

Es wird aufgebaut, gehämmert, verkabelt und geschmückt – für viele Fahrgeschäfte auf dem Osterplärrer ist es das erste Volksfest nach der Winterpause, sie müssen gewartet und aufpoliert werden. In den Bierzelten werden die Bänke aufgestellt. Auch auf der Dult zwischen Jakobertor und Vogeltor, Augsburgs längstem Freiluftkaufhaus, legen die Händler letzte Hand an. Die Dult öffnet am Samstag, der Plärrer am Sonntag. Beide ziehen jedes Jahr Tausende Besucher aus Augsburg Stadt und Land an. (az)

800 800
https://www.rt1.de/augsburg-letzte-vorbereitungen-fuer-plaerrer-und-dult-60343/
2018-03-28T16:04:08+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg