Augsburg: Männer liefern sich vor den Augen der Polizei Autorennen

Einer Motorradsteife waren in der Schaezlerstraße an einer roten Ampel zwei Wagen aufgefallen. Als es Grün wird geben die Fahrer Gas und liefern sich ein Beschleunigungsrennen. Der Polizist stoppt die Raser. Einer der beiden, ein Mann aus Südtirol, gab an, er haben sich durch den anderen Fahrer provoziert gefühlt. Der hatte dagegen seine Mutter als Beifahrerin dabei. Da einer der Raser nicht in Deutschland wohnt, musste er 500 Euro bezahlen. Beide müssen außerdem mit einer Anzeige rechnen. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/augsburg-maenner-liefern-sich-vor-den-augen-der-polizei-autorennen-64685/
2018-05-14T10:06:43+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg