Augsburg: Mann legt Pistole auf den Tisch und löst Polizeieinsatz aus

Ein bewaffneter Mann hat am Samstagmorgen einen Polizeieinsatz in der Jakobervorstadt in Augsburg ausgelöst. Ein Anrufer hatte der Polizei gemeldet, dass ein Mann in einem Café eine Pistole auf den Tisch gelegt habe. Als die Polizei eintraf, war der Gast bereits wieder weg. Er konnte jedoch in der Nähe festgenommen werden. Bei dem 66-Jährigen wurde dann eine täuschend echt aussehende Luftdruckpistole gefunden. Die Waffe wurde sichergestellt und der Mann wegen Verstoß gegen das Waffengesetz angezeigt. (dc/ah)

800 800
https://www.rt1.de/augsburg-mann-legt-pistole-auf-den-tisch-und-loest-polizeieinsatz-aus-68670/
2018-06-25T12:15:26+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg