Augsburg: Neue Technik macht Kauf und Abstempeln von Fahrkarten bald überflüssig

Der Fahrkartenkauf und das Abstempeln gehören zumindest in den Bussen und Bahnen der Augsburger Stadtwerke wohl bald der Vergangenheit an. Ab dem Sommer soll ein System getestet werden, dass über eine App auf dem Smartphone automatisch stempelt. Es erkennt, wenn eine Person den Bus oder die Straßenbahn betritt. Erst beim Aussteigen wird dann der für den Fahrgast günstigste Tarif berechnet. Kommen an dem Tag oder den restlichen Tagen des Monats zum Beispiel weitere Fahrten dazu, wird anstatt mehrerer Einzelfahrten die günstigere Monatskarte berechnet. Ab dem nächsten Jahr ist ein erster Testlauf mit ausgewählten Kunden geplant. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/augsburg-neue-technik-macht-kauf-und-abstellen-von-fahrkarten-bald-ueberfluessig-93294/
2019-02-28T13:23:07+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg