Augsburg: Schock für Mitarbeiter von MT Aerospace – Unternehmen streicht weitere Stellen

Am Wochenende hatte Kuka angekündigt das in Augsburg weitere Menschen ihren Job verlieren könnten, da eine Sparte nach Franken ausgelagert wird. Und auch bei MT Aerospace stehen ab Anfang 2020 bis zu 80 Mitarbeiter ohne Job da. Im Laufe des Jahres könnten laut dem Unternehmen dann nochmal rund 70 Arbeitsplätze gestrichen werden. Das Unternehmen stellt unter anderem die Treibstofftanks für die Ariane-5-Rakete her, mit der zum Beispiel europäische Satelliten ins All gebracht werden. Aktuell arbeiten bei MT Aerospace rund 500 Menschen. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/augsburg-schock-fuer-mitarbeiter-von-mt-aerospace-unternehmen-streicht-weitere-stellen-113884/
2019-10-21T13:35:45+01:00
HITRADIO RT1