Augsburg: Wasser sorgt weiterhin für Probleme auf der B17

Auf der B17 drohen im Bereich der Ackermann-Straße Richtung Gersthofen wohl bald wieder Staus. Grund sind weiterhin Probleme mit austretendem Wasser. Auf dem Teilstück gilt seit längerem Tempo 30. Hier drückt Grundwasser durch den Asphalt. Das kann an kalten Tagen zu gefährlichen Eisflächen gefrieren. Das Teilstück war erst vor rund drei Jahren saniert worden. Jetzt sind in den nächsten Jahren erneut Sanierungsarbeiten von mehrere Millionen Euro nötig. Bis dahin soll der Schaden durch eine provisorische Lösung behoben werden. (erl/dc)

800 800
https://www.rt1.de/augsburg-wasser-sorgt-weiterhin-fuer-probleme-auf-der-b17-54258/
2018-01-30T06:25:47+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg