Augsburg: Weiteres Haus wegen Lechkanal sanierungsbedürftig

Vor rund einem Jahr musste ein Wohnhaus am oberen Graben in Augsburg wegen Einsturzgefahr evakuiert werden. Es wird aktuell saniert. Und auch direkt daneben laufen derzeit arbeiten am ehemaligen Seniorenheim Jakobsstift. Das Gebäude wird von der Stadt genutzt und ist wie auch das Wohnhaus durch die direkte Nähe zum Lechkanal beschädigt. Das Wasser hat das Fundament angegriffen. Allerdings nicht so schlimm wie das des Wohnhauses daneben. Die Arbeiten dort sollen im nächsten Jahr abgeschlossen sein und knapp vier Millionen Euro kosten. momentan wird der Boden unter dem Haus mit Beton verstärkt. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/augsburg-weiteres-haus-wegen-lechkanal-sanierungsbeduerftig-113467/
2019-10-16T06:43:06+02:00
HITRADIO RT1