Augsburg: Zwei Jungs legen Feuer in der Heinrich-von-Buz-Realschule

Die beiden Buben haben im Heizungskeller der Schule in Oberhausen Kartons angezündet und dann – wohl aus Angst – ihre Eltern angerufen. Die alarmierten daraufhin die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte mussten kein offenes Feuer löschen, allerdings entwickelte sich starker Rauch. Deshalb mussten Keller und Treppenhaus ordentlich durchgelüftet werden. Die beiden neun und elf Jahre alten Jungs wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden liegt laut Polizei bei mehreren Tausend Euro – dafür müssen jetzt die Eltern der Kinder aufkommen. (cg/az)

800 800
https://www.rt1.de/augsburg-zwei-jungs-legen-feuer-in-der-heinrich-von-buz-realschule-183188/
2020-08-22T08:00:42+02:00
HITRADIO RT1