Augsburger Corona-Testzentrum doch nicht nach Haunstetten?

Die Stadt Augsburg prüft neue Standorte für das Corona-Testzentrum. Das ist bislang am Messegelände untergebracht, muss aber umziehen. Ende Oktober sollte es ins AWS-Depot in Haunstetten, dort könnte aber nicht genug Platz sein – es lassen sich immer mehr Menschen aus den umliegenden Landkreisen testen. Der neue Standort ist aber nicht so gut zu erreichen. Außerdem könnte die Feuerwehr nebenan behindert werden. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/augsburger-corona-testzentrum-doch-nicht-nach-haunstetten-190210/
2020-10-07T06:18:19+02:00
HITRADIO RT1