Droht dem Augsburger Eiskanal der Abriss?

Um die Zukunft des Eiskanals ist eine heftige Diskussion entbrannt. Die Pläne der Stadt sehen vor, dass das Gelände der Olympia-Wettkämpfe von 1972 saniert wird – für rund 18 Millionen Euro. Die CSU hat jetzt aber einen Abriss und Neubau  ins Gespräch gebracht, wenn das günstiger wäre. Die Partei spricht jetzt aber von einem Missverständnis. Man habe sich lediglich auf  die Gebäude bezogen, ein Abriss der Kanustrecke stünde nicht zur Debatte. Der Verein Kanu Schwaben Augsburg könnte sowohl mit einer Sanierung als auch mit einem Neubau leben. (mac/dc)

800 800
https://www.rt1.de/augsburger-eiskanal-droht-der-abriss-52194/
2018-01-09T12:47:39+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg