Augsburger Firmenlauf: Sieger brauchte keine 19 Minuten bis ins Ziel

Der Augsburger Firmenlauf hat einen neuen Teilnehmerrekord aufgestellt: 11.000 Läuferinnen und Läufer sind am Donnerstagabend an der Messe an den Start gegangen. Trotz leichtem Regen waren alle gut gelaunt. Viele freuten sich sogar darüber, dass es nicht ganz so warm war:

Der schnellste Läufer war, wie bereits vergangenes Jahr, Johannes Hillebrand aus Luttenwang. Er schaffte die 6,3 Kilometer lange Strecke in 18 Minuten und 43 Sekunden.

Insgesamt haben Mitarbeiter von rund 470 Unternehmen aus ganz Augsburg Stadt und Land an dem Firmenlauf teilgenommen. Die Veranstalter haben bereits den nächsten im Jahr 2018 angekündigt. (mac/jeh)

800 800
https://www.rt1.de/augsburger-firmenlauf-sieger-brauchte-keine-19-minuten-bis-ins-ziel-26509/
2017-05-12T10:54:11+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg