Augsburger FOS wird not-saniert

Das Dach der Augsburger Fachoberschule im Alten Postweg soll provisorisch geflickt werden. Darauf hat sich heute Nachmittag der Stadtrat verständigt. Dafür werden Wetterschutz-Dächer gekauft, damit es erst einmal nicht mehr in das Haus hineinregnet. Aber auch abgesehen vom Dach befindet sich das Haus in einem desolaten Zustand. Es ist so schlimm, dass sogar Schüler auf die Straße gegangen sind und dagegen protestiert haben. Die Stadt arbeitet mittlerweile an Sanierungsplänen. Die FOS im Alten Postweg ist das größte Schulgebäude in Augsburg. (ff)

800 800
https://www.rt1.de/augsburger-fos-wird-not-saniert-59807/
2018-03-23T10:39:24+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg