Augsburger Kältebus für Obdachlose derzeit im Dauereinsatz

Der Dauerfrost in der Region trifft besonders obdachlose Menschen. Für sie kann eine eiskalte Nacht unter Umständen lebensgefährlich werden. Der Kältebus vom Sozialdienst Katholischer Männer ist derzeit jeden Abend in Augsburg unterwegs und verteilt Decken und warme Getränke. Sozialpädagoge Knut Bliesener:

Mitarbeiter des SKM mussten sogar einmal einen Mann retten, der an einer Parkbank festgefroren war. Wenn Sie Obdachlose sehen, denen der Kältebus des SKM helfen kann, wenden Sie sich zwischen 19 und 23 Uhr an die Nummer 01633126275. (mac/erl)

800 800
https://www.rt1.de/augsburger-kaeltebus-fuer-obdachlose-derzeit-im-dauereinsatz-57416/
2018-02-27T17:35:26+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg