Augsburger Markenname: Brauerei muss „Spatzi“ umbenennen

Eine oberfränkische Brauerei hat wegen einem Cola-Mix-Getränk Ärger mit der Augsburger Brauerei Riegele. Die hat sich schon vor fast siebzig Jahren den Markennamen „Spezi“ schützen lassen, wer den verwenden will, muss Geld zahlen. Der oberfränkische Brauer hat sein Cola-Mix Getränk jetzt aber „Spatzi“ genannt, mit dem Slogan „Don’t call it Spezi“, also nenn es nicht Spezi. Klingt also sehr ähnlich. Zu ähnlich, finden die Anwälte von Riegele. Das „Spatzi“ wird deshalb jetzt umbenannt, in was ist noch unklar. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/augsburger-markenname-brauerei-muss-spatzi-umbenennen-182856/
2020-08-20T10:04:09+02:00
HITRADIO RT1