Augsburger Medizinsudium soll bayernweiten Vorbildcharakter haben

Der Freistaat Bayern steckt insgesamt eine Milliarde Euro in die Augsburger Uniklinik. Das sagt Wissenschaftsminister Bernd Sibler. Das Studium hier hat landesweit Modellcharakter, so Sibler im RT1-Interview:

Sibler hofft, durch den Studiengang auch etwas gegen den Ärztemangel in vielen Region tun zu können. Nächste Woche beginnen die ersten Studenten in Augsburg ihr Medizinstudum, sie werden in der alten Kinderklinik unterrichtet. Die sieht von außen recht heruntergekommen aus, innen aber ist alles neu und Hightech. Das Gebäude ist für den Übergang gedacht, denn in ein paar Jahren gibts 1500 Medizistudenten hier. Bis dahin wird rund um die Uniklinik fleißig gebaut, es entsteht ein komplett neuer Campus. (mac/erl)

800 800
https://www.rt1.de/augsburger-medizinsudium-soll-bayernweiten-vorbildcharakter-haben-112707/
2019-10-08T06:39:46+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg