Augsburger Panther setzen Siegesserie fort

Die Augsburger Panther haben auch das vierte Spiel in Folge gewonnen. Sie besiegten am Abend Wolfsburg mit 6:2 und bleiben dadurch Tabellendritter. Vor dem Spiel hatte sich Kuka-Chef Till Reuter in einer emotionalen Rede an die Mitarbeiter gewandt. Er bedankte sich und sagte: „Ich bin stolz, mit euch gemeinsam Augsburg gerockt zu haben“. Er hatte für die Mitarbeiter rund 1550 Karten für das Spiel gekauft. Reuter verlässt das Unternehmen nach Unstimmigkeiten mit den chinesischen Investoren in wenigen Wochen. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/augsburger-panther-setzen-siegesserie-fort-84940/
2018-11-28T17:15:23+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg