Augsburger Panther zittern weiter um Saison

Großveranstaltungen sind bis Jahresende verboten. Das heißt: Die Fußball-Bundesliga in drei Wochen startet ohne Fans in den Stadien. Das ist für die Vereine nicht ganz so schlimm wie die Clubs im Eishockey: Denn dort sind die Vereine sind viel stärker auf Zuschauereinnahmen angewiesen als Fußballvereine. Eigentlich sollte die Saison im November starten, im September sollte der Spielplan rauskommen. Die Klubs hängen jetzt völlig in der Luft. Bis Ende Oktober soll es zwar ein Konzept geben, wie Sport mit Zuschauern vielleicht doch möglich ist, aber das ist für die Eishockeyvereine viel zu spät, wenn zwei Wochen später schon die Saison beginnen soll. (mac/lt)

 

800 800
https://www.rt1.de/augsburger-panther-zittern-weiter-um-saison-184206/
2020-08-28T15:19:49+01:00
HITRADIO RT1