Augsburger Polizei warnt vor Trickbetrügern

Die Polizei warnt erneut vor falschen Polizeibeamten. Die Täter rufen hauptsächlich bei älteren Menschen an. Dabei versuchen sie zu erfahren, ob die Personen Bargeld oder Wertgegenstände zu Hause haben. Ein Unbekannter hat jetzt bei einem Rentner in Augsburg angerufen und gefragt, ob er einen Tresor, Schmuck oder Geld zu Hause habe. Als die Frau des Mannes misstrauisch wurde, legte der angebliche Polizist auf. Wenige Stunden versuchte es ein Anrufer mit der gleichen Masche bei einem 73-Jährigen. Nachdem der dem angeblichen Polizisten anbot aufs Revier zu kommen, legte der Anrufer auf.

800 800
https://www.rt1.de/augsburger-polizei-warnt-vor-trickbetruegern-16900/
2017-08-28T14:36:37+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg