Augsburger Polizei warnt vor WhatsApp-Kettenbrief

Über WhatsApp-Sprachnachricht verbreitet sich derzeit ein Kettenbrief, der Kinder in Angst und Schrecken versetzt. In der Nachricht bedroht eine Computerstimme den Empfänger mit den Worten „Teile diese WhatsApp Nachricht, ansonsten passiert etwas Schreckliches!“ Wer diesen Kettenbrief verfasst hat, ist nicht bekannt. Die Polizei rät Eltern, deren Kinder eine solche Sprachnachricht via WhatsApp bekommen, die Meldung zu löschen und sie nicht weiterzuschicken. (ah/dc)

800 800
https://www.rt1.de/augsburger-polizei-warnt-vor-whatsapp-kettenbrief-3802/
2016-10-21T17:09:21+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg