Augsburger SPD-Politiker Förster auf Gefängnis-Krankenstation verlegt

Der ehemalige Augsburger SPD-Politiker Linus Förster ist in der JVA Gablingen aus Sicherheitsgründen auf die Krankenstation verlegt worden. Man befürchtet, dass er sich wegen der schweren Vorwürfe gegen ihn etwas antun könnte. Förster wurde Mitte Dezember verhaftet und sitzt seitdem in Untersuchungshaft. Er soll Kinderpornos besessen, heimlich den Sex mit einer Prostituierten gefilmt und eine Frau missbraucht haben, die Schlaftabletten genommen hatte und sich nicht wehren konnte. Die Ermittlungen gegen den Ex-Landtagsabgeordneten dauern an. In der JVA spielt er bei Gottesdiensten Gitarre und singt. (jeh/dc)

800 800
https://www.rt1.de/augsburger-spd-politiker-foerster-auf-gefaengnis-krankenstation-verlegt-16080/
2017-08-28T14:36:40+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg