Augsburger verhandeln über Bundesregierung

In Berlin verhandelt die Politik gerade über eine mögliche neue Bundesregierung aus Union und SPD. Augsburg Stadt und Land ist am Verhandlungstisch gleich mit drei Teilnehmern vertreten: Oberbürgermeister Kurt Gribl kümmert sich um das Thema Mieten und Wohnen. Er wollte eigentlich heute wieder in Augsburg sein. Aber: Die Verhandlungen ziehen sich, Gribl ist weiterhin in  Berlin vor Ort. Auch der CSU-Bundestagsabgeordnete Hansjörg Durz aus Neusäß ist mit dabei. Er vertritt die Bereiche Wirtschaft und Digitalisierung. Und Volker Ullrich von der Augsburger CSU sitzt in der Arbeitsgruppe für Recht und Inneres. Bis Ende der Woche soll der Koalitionsvertrag stehen. (mac)

800 800
https://www.rt1.de/augsburger-verhandeln-ueber-bundesregierung-54203/
2018-01-29T13:51:31+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg