Augsburgerin stirbt bei Unfall auf der B2 bei Mammendorf

Die Frau war gegen halb neun in Richtung Fürstenfeldbruck unterwegs, als sie am Ende einer Brücke wegen Schneewehen ins Schleudern kam. Sie geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte mit einem Linienbus zusammen. Dadurch wurde ihr Auto in einen Acker geschleudert und die 45-Jährige in dem Wrack eingeklemmt. Alle Wiederbelebungsversuche der Rettungskräfte blieben erfolglos. Sie starb noch am Unfallort. In dem Bus wurden zwei Personen leicht verletzt. Den genauen Unfallhergang muss jetzt ein Gutachter klären. (jeh/dc)

800 800
https://www.rt1.de/augsburgerin-stirbt-bei-unfall-auf-der-b2-bei-mammendorf-14507/
2017-01-19T11:14:36+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg