Ausbildung der Schrobenhausener Sicherheitswacht startet

Am kommenden Wochenende beginnt die Polizei mit der Ausbildung der Schrobenhausener Sicherheitswacht. Das erklärte der stellvertretende Dienststellenleiter, Hans-Jürgen Bartl, auf RT1-Anfrage. Die zwei Leute werden gemeinsam mit anderen Bewerbern in Ingolstadt ausgebildet. Insgesamt haben die angehenden Sicherheitswachtler einen stressigen Zeitplan vor sich. An fünf Wochenenden lernen sie, zum Beispiel, wie man mit besorgten Bürgern richtig spricht, wie das Funkgerät funktioniert, oder wie sie sich in gefährlichen Situationen richtig verhalten. Bartl glaubt, dass die beiden Sicherheitswachtler in Schrobenhausen erst zum neuen Jahr in den Dienst gehen werden. Sie sollen bei verschiedenen Veranstaltungen eingesetzt werden und ansonsten so auf Streife gehen und nach dem Rechten sehen. (ff)

800 800
https://www.rt1.de/ausbildung-der-schrobenhausener-sicherheitswacht-startet-80854/
2018-10-17T08:27:05+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg