Auto auf der A8 bei Augsburg-West ausgebrannt

Vergangene Nacht hat auf der A8 in Richtung Stuttgart, Höhe Augsburg-West, ein Auto gebrannt. Gegen 00.45 Uhr musste die Augsburger Feuerwehr auf die A8 ausrücken. Schon von Weitem waren Feuer und Rauchwolke zu sehen. Als die Retter am Einsatzort ankamen, brannte das Auto lichterloh. Die Stelle wurde abgesichert und das Auto gelöscht. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt 26.000 Euro. Brandursache war vermutlich ein technischer Defekt. (jeh/az)

800 800
https://www.rt1.de/auto-auf-der-a8-bei-augsburg-west-ausgebrannt-21190/
2017-08-28T14:35:59+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg