Auto-Flirt auf der B300 bei Diedorf endet im Unfall

Teurer Flirtversuch für einen 24-Jährigen in Diedorf. Dem Mann war am gestrigen Donnerstagmorgen kurz nach neun Uhr auf der B300 zwischen Stadtbergen und Diedorf eine Frau neben ihm im Auto aufgefallen. Er war scheinbar so von ihr angetan, dass er immer wieder nach rechts zu ihr rüberschaute. Völlig abgelenkt kam er mit seinem Wagen immer mehr nach links und rammte am Ende die Leitplanke. Das Ergebnis: 1500 Euro Schaden. Die unbekannte Frau war dagegen weitergefahren. (dc/erl)

800 800
https://www.rt1.de/auto-flirt-auf-der-b300-bei-diedorf-endet-im-unfall-198635/
2020-11-23T04:14:42+01:00
HITRADIO RT1