Auto gegen Traktor: Schwerer Unfall bei Fischach

In Fischach sind bei einem schwerer Unfall am heutigen Montagmittag zwei Menschen schwer verletzt worden. Gegen 13 Uhr war eine 62-jährige Autofahrerin von Fischach nach Wollmetshofen unterwegs. Sie geriet aus unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn und krachte in einen entgegenkommenden Traktor. Die Frau wurde im Auto eingeklemmt und musste herausgeschnitten werden. Sie wurde so schwer verletzt, dass sie nicht mit dem Rettungshubschrauber transportiert werden konnte. Auch der schwerverletzte Traktorfahrer wurde in die Augsburger Uniklinik gebracht. Der Sachschaden liegt insgesamt bei rund 70.000 Euro. Die Staatsanwaltschaft hat einen Gutachter eingeschaltet, der den Unfallhergang klären soll. Die Feuerwehr war mit 35 Kräfte im Einsatz. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/auto-gegen-traktor-schwerer-unfall-bei-fischach-197874/
2020-11-16T16:44:22+01:00
HITRADIO RT1