Auto mit Sturmgewehr: Polizei-Großeinsatz in Diedorf

Ein 31-jähriger Mann hat für ordentlich Wirbel gesorgt, weil er sein Auto mit Waffen dekoriert hatte. Das Auto stand in der Hofeinfahrt, auf dem Dach lagen unter anderem eine Kalaschnikow, also ein Sturmgewehr, und ein Maschinengewehr samt Patronengurt. Nach dem Anruf einer Nachbarin rückten schwer bewaffnete Polizisten an. Sie überwältigten den Autobesitzer und stellten dann fest: Es handelt sich um Deko-Waffen, die echten zum Verwechseln ähnlich sehen. Die Polizei prüft jetzt, ob der Mann gegen das Waffengesetz verstoßen hat. (az)

800 800
https://www.rt1.de/auto-mit-sturmgewehr-polizei-grosseinsatz-in-diedorf-52423/
2018-01-10T19:02:01+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg