Auto schleudert aus Kurve und fällt Baum: 18-Jähriger wie durch ein Wunder nur leicht verletzt

In Lechhausen hat in der Nacht auf Mittwoch ein Fahranfänger die Kontrolle über sein Auto verloren und einen dramatischen Unfall gebaut. Der 18-Jährige rutschte in der Hans-Böckler-Straße kurz nach der Lechbrücke aus der Kurve. Er touchierte den Randstein, geriet ins Schleudern, raste über den Gehweg und krachte in einen Baum, der dadurch gefällt wurde. Das Auto kollidierte noch mit einem weiteren Baum, wurde wieder auf die Straße geschleudert und stoppte schließlich an einem dritten Baum. Der junge Mann wurde nur leicht verletzt. Am Auto entstand ein Totalschaden. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/auto-schleudert-aus-kurve-und-faellt-baum-18-jaehriger-wie-durch-ein-wunder-nur-leicht-verletzt-122850/
2020-01-22T13:17:59+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg