Auto überschlägt sich bei Dasing: Fahrer hat unfassbares Glück

Am Oberzeller Berg hat sich ein Auto überschlagen – der Fahrer blieb unverletzt! Der 33-Jährige war gestern am späten Abend mit seinem BMW auf der B300 von Dasing in Richtung Friedberg unterwegs. Bei der S-Kurve am Oberzeller Berg, die auch als Ostlerkurve bekannt ist, war er zu schnell unterwegs und verlor die Kontrolle über sein Auto. Das Heck brach aus, und der Wagen schleuderte nach rechts in den Graben, wo er sich überschlug. Der Fahrer konnte unverletzt aussteigen; sein Wagen ist nur noch Schrott. Der Schaden liegt bei 8.000 Euro. (az)

800 800
https://www.rt1.de/auto-ueberschlaegt-sich-bei-dasing-fahrer-hat-unfassbares-glueck-90034/
2019-01-22T18:43:24+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg