Autounfall auf der B16 bei Burgheim – 20-Jähriger schwer verletzt

Bei einem Autounfall auf der B16 bei Burgheim ist ein junger Mann schwer verletzt worden. Der 20-Jährige hatte gestern Mittag mehrere LKW und Autos überholt. Ein entgegenkommendes Auto hat das aber nicht gesehen und wollte ebenfalls überholen. Die beiden sind mit voller Wucht ineinander gekracht. Der 20-Jährige kam schwerverletzt ins Krankenhaus. Die B16 war für zwei Stunden komplett gesperrt.(eh)

800 800
https://www.rt1.de/autounfall-auf-der-b16-bei-burgheim-20-jaehriger-schwer-verletzt-116443/
2019-11-19T11:40:46+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg