B16 bei Neuburg gesperrt

Bei Neuburg war heute (05.02.) am späten Vormittag die B16 gesperrt. Ersten Informationen der Polizei zufolge wurden in dem Bereich Bäume gefällt, deshalb gab es eine Geschwindigkeitsbegrenzung. Ein Autofahrer bremste ab, ein nachfolgender LKW-Fahrer erkannte das zu spät und fuhr auf das Auto auf. Eine Person kam verletzt ins Krankenhaus. Für die Bergungsarbeiten musste die Strecke kurz gesperrt werden. (ff)

800 800
https://www.rt1.de/b16-bei-neuburg-gesperrt-55114/
2018-02-05T11:41:46+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg