B17-Bauarbeiten: Bald drohen Autofahrern in Augsburg Staus und Umwege

Autofahrern drohen auf der B17 schon bald wieder Staus und Umwege. In den Pfingstferien werden die Ampeln an einer der verkehrsreichsten Kreuzungen in Augsburg, der Bürgermeister-Ackermannstraße erneuert. In diesem Zeitraum kann dort jeweils nicht nach links abgebogen werden. Autofahrer müssen deshalb bis zur nächsten Kreuzung fahren und dort umdrehen oder einer Umleitung folgen. Die Arbeiten sollen am elften Juni starten und mehr als eine Woche dauern. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/b17-bauarbeiten-bald-drohen-autofahrern-in-augsburg-staus-und-umwege-99961/
2019-05-14T06:29:51+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg