B17 wird bei Königsbrunn erneut zur Staufalle

Auf der B17 drohen heute vor allem währen des Berufsverkehrs eine Woche lang wieder Staus und Behinderungen. Grund sind Bauarbeitenzwischen den Anschlussstellen Königsbrunn-Süd und Göggingen-Nord in Fahrtrichtung Augsburg. Dort sind auch die Auf- und Abfahrten in Inningen/Haunstetten gesperrt. Gleichzeitig steht zwischen Gersthofen und Klosterlechfeld wegen Reinigungsarbeiten teilweise nur eine Spur zur Verfügung. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/b17-wird-bei-koenigsbrunn-erneut-zur-staufalle-65648/
2018-05-28T09:13:49+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg