Kaputtes Stellwerk in Mering sorgt für Bahn-Chaos zwischen Augsburg und München

Auf der Bahnstrecke zwischen München und Augsburg fahren seit ca. 14.30 Uhr die ersten Züge wieder. Seit dem Mittag ging dort nichts mehr. Eine Stellwerkstörung in Mering hatte den Fern- und Regionalverkehr lahmgelegt. Schnellzüge in Richtung München wurden unter anderem über Ingolstadt umgeleitet, die Regionalzüge fielen aus. Bahnfahrer müssen sich auch in den kommenden Stunden noch auf Zugausfälle und Verspätungen einstellen. (az)

800 800
https://www.rt1.de/bahn-chaos-zwischen-augsburg-und-muenchen-faehrt-kein-einziger-zug-83641/
2018-11-15T14:45:57+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg