Bald wieder Staugefahr auf der B 17

Auf der B 17 drohen zwischen FCA Arena und der Messe wegen Bauarbeiten in den nächsten Monaten wieder Staus und Behinderungen. Bereits ab morgen starten erste Vorarbeiten. Der rund zwei kilometerlange Abschnitt wird neu asphaltiert. Zusätzlich wird die B 17 zwischen den Anschlusstellen Messe und Göggigen/ Haunstetten von zwei auf drei Spuren verbreitert. Dafür wird auf beiden Seiten der Standstreifen zur Fahrspur umgebaut. Fünf Wochen sind in beide Richtungen noch zwei Fahrspuren für den Verkehr offen. Anschließend kann man dann für kurze Zeit nur eine Spur pro Richtung befahren. Die kompletten Sanierungsarbeiten kosten rund 2,8 Millionen Euro. (sh/dc)

800 800
https://www.rt1.de/bald-wieder-staugefahr-auf-der-b-17-26462/
2017-08-28T14:35:41+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg