Barthelmarkt in Oberstimm startet

Der Manchinger Ortsteil Oberstimm ist ab heute vier Tage lang im Ausnahmezustand: Am Nachmittag startet der Barthelmarkt. Beim vielleicht ältesten Volksfest Bayerns werden wieder über 200.000 Besucher erwartet. Es gibt vier Festzelte und insgesamt 300 Aussteller und Fahrgeschäfte. Das Sicherheitskonzept wurde noch mal erweitert: So gibt es zum Beispiel mehr Beleuchtung, Absperrungen gegen Fahrzeuge und mehr Videoüberwachung. Die Besucher erwartet das altbewährte Programm: Ab 14:30 Uhr ziehen die prächtigen Pferdegespanne der Brauereien zum Fassanstich mit Bürgermeister Herbert Nerb. Am Samstag werden die traditionellen Pferderennen veranstaltet. Am Sonntag Abend wird die Barthelmarktkönigin gewählt. Und beim Rossmarkt am Montag öffnen die Festzelte traditionell spätestens um sechs Uhr in der Früh. Die Mass Bier kostet heuer übrigens 8,90€ und damit zehn Cent mehr als im vergangenen Jahr. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/barthelmarkt-in-oberstimm-startet-75329/
2018-08-24T07:01:06+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg