Beliebter Wanderweg bei Neuburg wieder frei

Die Stadt Neuburg hat gute Nachrichten für Wanderer: Der Urdonautalsteig wird wieder auf der Normalroute geöffnet. Drei Jahre lang war er wegen der Polderbaustelle gesperrt gewesen. Die Umleitung führte über Neuburg-Bittenbrunn nordwärts Richtung Bergen und Hütting. Die Spaziergänger können jetzt wieder den Hang zum Finkenstein und zum Wassertretbecken hinaufwandern. Der Weg auf dem Donaudamm ist weiterhin gesperrt. Der Urdonautalsteig ist insgesamt 85 Kilometer lang und verläuft von Burgheim bis hoch nach Dollnstein im Altmühltal. Er ist von der EU gefördert, als Wanderweg zertifiziert und äußerst beliebt.(lt)

 

800 800
https://www.rt1.de/beliebter-wanderweg-bei-neuburg-wieder-frei-98600/
2019-04-24T12:40:49+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg