Bessere ICE-Anbindung für Augsburg

Derzeit halten 90 Fernverkehrszüge am Tag am Hauptbahnhof, in drei Jahren sollen es rund 20 mehr sein. Vor allem Richtung Stuttgart wird das Angebot ausgeweitet. Bayerns Verkehrsminister Hans Reichhart:

Wenn der neue Bahnhof in Stuttgart fertig ist, werden es nochmal mehr Fernverkehrszüge, so Bayerns Bahn-Chef Klaus-Dieter Josel.

Ab April gibt es für ein halbes Jahr aber erstmal Einschränkungen und zwischen München, Augsburg und Stuttgart fallen einige Fernzüge aus. Grund sind Gleisbauarbeiten.

Josel sagte außerdem, dass das neue Stellwerk im Bahnhof Aichach im kommenden Frühjahr fertig sein wird. Damit sollen Unglücke wie vor eineinhalb Jahren vermieden werden, als bei einem Zusammenstoß zwei Menschen getötet wurden. (mac)

800 800
https://www.rt1.de/bessere-ice-anbindung-fuer-augsburg-120863/
2019-12-20T15:03:52+02:00
HITRADIO RT1