Betrüger im Unterallgäu

In unserer Region rufen aktuell verstärkt Betrüger an, die einem eine hohe Gewinnsumme versprechen. Um das Geld zu erhalten, müsse man noch einige Gebühren zahlen. Die Opfer werden aufgefordert an einer Tankstelle oder im Supermarkt Zahlkarten (wie zum Beispiel Google Play) zu kaufen und den Code auf der Karte durchzugeben. Dadurch kommen die Betrüger an das Geld. Die Polizei empfiehlt deshalb allen Unterallgäuern wachsam und bei unbekannten Anrufen misstrauisch zu sein.

800 800
https://www.rt1.de/betrueger-im-unterallgaeu-188299/
2020-09-23T15:36:12+02:00
HITRADIO RT1