Betrüger meldet sich unter Adresse von Göggingerin an

Eine Frau aus Göggingen ist einem Betrüger über die Rechnung für ihre Müllgebühren auf die Schliche gekommen: Der Bulgare hat sich ohne ihr Wissen unter ihrer Adresse angemeldet – möglicherweise, um Leistungen zu erhalten oder Steuern zu sparen. Da die Müllgebühren pro Person abgerechnet werden, ist es für die Frau dann teurer geworden. Und scheinbar ist Maria Zoller nicht das einzige Opfer:

Die Göggingerin hat die Behörden eingeschaltet. Eine genaue Zahl, wie oft so etwas geschieht, konnte die Stadt Augsburg nicht nennen. (az/ah)

800 800
https://www.rt1.de/betrueger-meldet-sich-unter-adresse-von-goeggingerin-an-18361/
2017-02-21T14:05:50+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg