Betrugsversuch bei Bank

In Krumbach hat sich ein Anrufer bei der Bank als Geschäftsführer einer Firma ausgegeben und Überweisungen angefordert. Die Angestellte hat den Auftrag ausgeführt, da sie davon ausgegangen ist, dass die Identität des Mannes schon geprüft wurde. Als der Mann dann immer weitere Überweisungen gefordert hat, ist sie misstrauisch geworden und hat bei der Firma angerufen. Gerade noch rechtzeitig hat sie die Bank mit dem Zielkonto verständigt und den schon gutgeschriebenen Betrag von über 10.000€ stornieren lassen. Gegen die Inhaberin des Zielkontos wird jetzt ermittelt.

800 800
https://www.rt1.de/betrugsversuch-bei-bank-185858/
2020-09-08T13:36:43+01:00
HITRADIO RT1