Betrunkener Bobinger überschlägt sich mit Auto an Aichacher Kreisverkehr

In Aichach hat in der Nacht auf Samstag ein Bobinger sturzbetrunken einen Unfall gebaut. Der 48-Jährige ist kurz vor 23 Uhr quer über den Kreisverkehr an der Mozartstraße gefahren, krachte gegen einen Betonpfeiler, überschlug sich und kam in einer Hecke auf dem Dach zum Liegen. Der Mann wurde dabei nur leicht verletzt, am Auto entstand Totalschaden. Laut Polizei hatte der Fahrer mehr als 2,7 Promille Alkohol intus, seinen Führerschein war er deshalb sofort los. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/betrunkener-bobinger-ueberschlaegt-sich-mit-auto-an-aichacher-kreisverkehr-110058/
2019-09-07T11:17:53+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg