Bewaffneter Mann sorgt in Bobingen für Polizeieinsatz

Eine Frau hatte den Mann am Dienstagabend beobachtet, wie er aus einem Auto heraus offenbar auf ein Pferd schoss und verständigte die Polizei. Die konnte vor Ort schnell klären, dass es sich um eine Softair-Pistole handelt und der Mann damit auf einen Holzstapel geschossen hatte. Diese Luftdruckwaffen sehen echten Pistolen oder Gewehren täuschend ähnlich und verschießen kleine Plastikkugeln. Der Besitz dieser Softair-Waffen ist erlaubt, sie dürfen aber nicht in der Öffentlichkeit eingesetzt oder gezeigt werden. Den 38-Jährigen erwartet jetzt eine Anzeige. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/bewaffneter-mann-sorgt-in-bobingen-fuer-polizeieinsatz-97410/
2019-04-10T11:09:17+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg